Autoren

Prof. Dr. Peter Albrecht

Prof. Dr. Peter Albrecht (Jahrgang 1956), Diplom-Mathematiker und Aktuar DAV, ist an der Universität Mannheim seit 1989 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Risikotheorie, Portfolio Management und Versicherungswirtschaft sowie seit 2002 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft. Weitere Rufe erhielt Prof. Albrecht an die Universitäten Giessen und Heidelberg sowie an die Humboldt-Universität zu Berlin.

Prof. Albrecht ist Mitglied des Vorstands des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft (DVfVW). Im Rahmen des Ausbildungssystems zum Aktuar DAV ist er Mitglied des Ausbildungs- und Prüfungsausschusses der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) sowie Leiter der Prüfungskommission Finanzmathematik.

Prof. Albrecht ist Mitbegründer der Deutschen AFIR (Actuarial Approach for Financial Risks)-Gruppe und war bis 2003 ihr wissenschaftlicher Leiter. Er ist Gründungsvorstand und ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Aktuarvereinigung sowie ehemaliges Mitglied des Präsi­diums der Internationalen AFIR-Gruppe. Im Jahr 1996 war er der wissenschaftliche Leiter des Internationalen AFIR-Colloquiums in Nürnberg. Im Jahr 2003 war Prof. Albrecht Mitglied der Kommission Soziale Sicherheit („Herzog-Kommission“) der CDU. Von 1991 - 2007 war Prof. Albrecht Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM).

Prof. Albrecht ist Verfasser, Mitverfasser und Herausgeber von mehr als zehn Buchveröffentlichungen und Autor bzw. Mitautor von mehr als einhunderfünfzig nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Die Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit liegen in den Gebieten Risikomanagement und Versicherung, Investmentmanagement, Finanz- und Versicherungsmathematik sowie private Altersversorgung.